Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

durch die ZBB wurden in den letzten Tagen Widerspruchsbescheide versandt, die die Anträge auf Zahlung von Weihnachtsgeld für das Jahr 2005 für die Beamten betreffen.

 

Zur weiteren Verfahrensweise habe ich bereits den Rechtsanwalt des dbb gebeten, hier für uns tätig zu werden.

 

Sobald mir eine Nachricht vorliegt, werde ich hierüber informieren, inwieweit eine Klage erfolgversprechend sein wird usw.

 

Ich bitte aktuell von Einzelanfragen abzusehen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Petra Schmidt

Rechtsschutzbeauftragte